Unelex kontrolliert seit dem Jahre 1994 Anlagen in dem Bereich, Betreutes Wohnen“.

In den von Unelex beaufsichtigten Wohnresidenzen behalten die Bewohner ihre Autonomie, persönliche Freiheit und ihre Eigenverantwortlichkeit uneingeschränkt bei. Parallel dazu ist dem Residenten die absolute Sicherheit garantiert, dass entweder bei Wunsch oder auch eintretendem Bedarf der gesundheitliche Rundum-Schutz mit der zweckmäßigen professionellen Pflege und der sofortigen wie auch der geeigneten Betreuung zur Verfügung steht.

Nun bringt Unelex sein Konzept „Betreutes Wohnen“ nach Deutschland, unter Berücksichtigung der amtlichen und gesundheitspolitischen Vorgaben der Behörden, Ämter und hauptsächlich dem Bedarf und Wunsch der zukünftigen Bewohner, als deutsche Veraltungsgesellschaft mit den profunden und aus der langen Erfahrung gewonnen Kenntnissen für alle notwendigen Bereiche, die von uns berücksichtigt werden:


a.) den Vorstellungen des Residenten
b.) das medizinische Fach- und Betreuungspersonal
c.) dem Veraltungspersonal und
d.) den Projektentwicklern für die Umbau-Neugestaltung der jeweiligen Einheiten in der Wohn- und Freizeitanlage ist immer auf den Residenten direkt zugeschnitten.

Die beiden von Unelex angebotenen Anlagen „Betreutes Wohnen“ im Außenbezirk von Baden-Baden und bei dem Einzugsgebiet von München und Augsburg werden in Teileigentum aufgeteilt und die Appartements zum Verkauf angeboten, selbstverständlich mit der entsprechenden Garantie der engagierten und kompletten Betreuung bei Wunsch, Bedarf oder Erfordernis.

Der erste Schritt zum Immobilen Erwerb des Residenten oder Anlegers „Betreutes Wohnen“ ist das Wichtigste, ob nun als Pflege-Apartment oder auch Wohn-Apartment oder auch als Vorratskauf und Vermögensanlage: in aller Ruhe informieren, Vorstellungen entwickeln, Pläne zur Aufteilung, Einrichtung und Nutzung machen.c

Mit Hilfe unserer kompetenten deutschen Berater und qualifiziertem Architekten wie auch mit unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich „Betreutes Wohnen“ , stehen wir sowohl den Erwerbern bei der Erfüllung Ihrer Wohnträume, ebenso den Investoren, als auch den ausführenden Fachfirmen bereits während der Planungsphase mit Rat und Tat zur Seite.

Wesentlicher Aspekt der Tätigkeit von Unelex ist, dass die Gesellschaft „Betreutes Wohnen“ dem Erwerber oder Investor das Eigentum sowohl am Grundstück (oder grundstücksgleichen Recht – Teileigentum bei den ETW‘s) und der darauf umzubauen bzw. renovierenden Immobilie schon beim Kauf sofort überträgt.

Der feste Termin für den Baubeginn nach dem Planungsabschluss und die Fertigstellung ist für Organisation und Kostenplanung wichtig. Unelex bietet eine Gestaltung im Angebot „Betreutes Wohnen“ an, das heißt bei unserer Konzeption, der Erwerber und Resident kann Einfluss auf die Umsetzung individueller Wünsche noch Einfluss nehmen. Auch hier gilt, individuelle und klare vertragliche Vereinbarungen geben dem jeweiligen Erwerber Sicherheit.

Der Grundstein für mit der Durchführungsgesellschaft Unelex im Bauwesen – wurde 1989 gelegt und ist seit Gründung eine unabhängige und eine inhabergeführte Unternehmung. D.h., unsere Tätigkeit als Administratoren, Betreuer und Syndikus unterliegen jeweils auch der Kontrolle zur Finanzaufsicht.
Somit bieten wir dieses Mal die beiden nachfolgenden Projekte „Betreutes Wohnen“ bei Baden-Baden und Bei München/Augsburg an:

Information

Schlossgut Weyhern

Information
INFORMATION

Residenz Murgtal

INFORMATION