Jeder Meinungsaustausch über IhreVermögenswerte und persönliche Entscheidungenfür die Zukunft sind hilfreich und lohnend.

Warum ist es notwendig schon jetzt einen Testamentsvollstreckerund Verwalter zu bestellen?

Sinn der Testamentsvollstreckung ist, dass der Erblasser auch schon zu Lebenszeit seine Verfügungen festlegt, die dann aus dem Testament oder Erbvertrag auch nach dem Tod in seinem Geist realisiert und eben umgesetzt werden. Der Nachlassverwalter soll das ‚Lebenswerk‘ des Erblassers bewahren, zum Beispiel sein Vermögen oder dessen Unternehmen vor zersetzender Einwirkung schützen. Andererseits dient die Testamentsvollstreckung auch dem Schutz der Hinterbliebenen; durch die Sachkunde des Betreuers wird außerdem der Nachlass wirtschaftlich verwaltet und der Wert gerade für minderjährige oder selbst geschäftlich unerfahrene Erben erhalten.

Der Testamentsvollstrecker UN€LEX setzt in der sogenannten Abwicklungsvollstreckung, als Vertrauensperson des Nachlassgebers, dessen testamentarisch vorgegebenen Verfügungen, Verteilungen der Erbmasse und festgelegten Bestimmungen um. Grundsätzlich verbleibt der Nachlass steht mit dem Erbfall im Eigentum der Erben, nur durch die Anordnung von Testamentsvollstreckung werden die Verfügungsbefugnisse der Erben abgesichert und bewahrt. Der Nachlass bildet somit ein Sondervermögen unter der Verwaltung des Testamentsvollstreckers, der gegenüber den Erben gesetzlich zu einer ordnungsgemäßen Verwaltung verpflichtet ist.

Schon zu Lebenszeit kann eine vorweggenommene Erbfolge stattfinden um den Einfluss eines Erben zu mindern oder auch Erbstreitigkeiten zu verhindern: die Übertragung von Vermögen durch den Erblasser auf einen oder mehrere als Erben in Aussicht genommene Empfänger. Kurz: Es geht um Schenkungen mit warmer Hand, so z.B. der schlichte Überlassungsvertrag., wobei der Übergeber sich bestimmte Rechte vorbehält, Leibrente, Dividenden, bei Immobilien beispielsweise ein Nießbrauch oder ein Wohnungsrecht auf Lebenszeit, wie die Übernahme einer Pflegeverpflichtung. Sie dienen häufig der Versorgung des Nachlassgebers. Die vorweggenommene Erbfolge dient im Wege der Nachfolgeplanung zusätzlich der optimalen Nutzung der steuerlichen Freibeträge.  Dazu gehört auch der absolut legale Eigentumstransfer von vorhandenen Güter und Immobilien in eine andere steuerliche Bewertung.

Schon heute die Interessen von morgen absichern.

TRIFTIGE GRÜNDE SCHON JETZT KONTAKT MIT UN€LEX AUFZUNEHMEN

Smit dem Berater UN€LEX. die als Testamentsvollstrecker und Nachlassverwalter den Mandanten anleiten und beraten Kontakt aufzunehmen, die Ihnen helfen über die Erbschaftsteuern, Testierformen, Testament, Erbvertrag, Erbeinsetzung, Gesetzliche Erbfolge, Verwandtenerbrecht, Ehegattenerbrecht, Enterbung, Gestaltungsinstrumente, Ersatzerbeneinsetzung, Vermächtnis, Pflichtteilsrecht, Pflichtteilsentziehung, Pflichtteilsentziehung, Teilungsanordnung, Testamentsvollstreckung, Vormundbenennung, Wiederverheiratungsklausel, Europa- Erbrechtsverordnung/Rechtswahl (zwischen den jeweiligen Staaten und Ländern), Pflichtteilsrecht oder auch Vorweggenommene Erbfolge den richtigen Weg zu finden und auch um Abgaben und Steuern zu sparen.

  • Wir leben in einer so vielschichtigen Welt und wobei kontinuierlich immer neue Aspekte, Normen und Gesetze in dem aufgezeigten Bereich verabschiedet werden. Daher ist für das komplexe Thema ein Meinungsaustausch mit einem professionellen Berater – außerhalb des familiären und freundschaftlichen Kreises – fern jeder wirtschaftlicher Interessen unabdingbar.
  • Berücksichtigung Ihrer getroffenen Entscheidungen und Ansichten die nach Ihrem Ermessen, unter dem Mantel der absoluten Verschwiegenheit getroffen wurden. Sie haben außerdem immer die Möglichkeit, wenn sich Änderungen ergeben sollten, Ihre Bestimmungen umzugestalten oder auch das Pairing vollkommen aufzuheben.
  • Niemals geben wir irgendwelche Auskünfte über unsere Mandanten bekannt, gemäß unserer Devise „Aufrichtigkeit und Stillschweigen“. Dieser Leitsatz ist seit Jahren ein gültiges Versprechen an unsere Klienten und daher sind wir kaum bekannt, dennoch, unser Erfolg gibt uns Recht.
  • In dieser komplexen Materie haben wir Klientinnen und Klienten aller Nationalitäten Kunden, mit den unterschiedlichsten Berufen, wie auch aller Generationen und Altersstufen, die wir als Treuhänder in diesem Bereich als Treuhänder, Nachlassverwalter oder dessen Rechtsvertreter beraten und unterstützen.
  • Wir verfügen über ein rechtlich und steuerlich erfahrenes und qualifiziertes Management, das immer auf dem neuesten Stand ist, wobei wir einem Klassiker immer treu bleiben: das Ehrenwort.